Bauen ohne Keller

Aus Kostengründen verzichten viele Bauherren auf eine Unterkellerung des Gebäudes. Trotzdem muss genügend Raum vorhanden sein, um Gegenstände zu lagern, die man nicht jeden Tag braucht. Koffer, Skiausrüstung und dergleichen brauchen einen Lagerort.
 
Im folgenden Einfamilienhaus im Landhaus-Stil wurde die Doppelgarage für diesen Zweck mit einem Anbau ergänzt, der über einen überdachten Zwischengang leicht und geschützt vom Hauswirtschaftsraum zu erreichen ist. Kostenersparnis: rund 35.000,- € 
  

11007 Grundriss

 
Aussenansicht mit Glasdach zwischen Lagerraum und Wohnhaus
 
 Ein großer Balkon dient im EG als Regenschutz...
 
 ... und bringt viel Licht ins Obergeschoss
 
 
Die Küche wurde modern als Lebensmittelpunkt im EG  gestaltet